Gestaltung lebendiger Räume

Presse

13.09.2017 Pressemitteilung

Vertriebsstart für Wohnquartier Asperger Höfe in Ludwigsburg

BPD baut 36 Eigentumswohnungen im Herzen der Barockstadt

 

Stuttgart, 13. September 2017. Die BPD Immobilienentwicklung GmbH, Niederlassung Stuttgart, startet diesen Mittwoch den Vertrieb für das Wohnquartier Asperger Höfe in Ludwigsburg. In der Nähe des historischen Stadtkerns entstehen 36 Eigentumswohnungen, fünf Gewerbeflächen sowie Mircoapartements.  In der Asperger Straße (Ecke Uhlandstraße), die dem neuen Wohnquartier seinen Namen gibt, werden zwei Bestandgebäude saniert und um vier Neubauten ergänzt.

In fünf Gebäuden sind 36 Wohnungen mit zwei bis fünf Zimmern vorgesehen. Sie haben eine Wohnfläche zwischen  51 und 119 Quadratmetern. Fast alle Wohnungen verfügen über einen Außenbereich – Terrasse, Balkon oder Loggia – und sind über einen Aufzug von der Tiefgarage zu erreichen. Die Wohnungen sind stufenlos erreichbar. Bezugsfertig sind die Wohnungen voraussichtlich Ende 2019. Die Beheizung erfolgt aus ökonomischen und ökologischen Gründen über Fernwärme. Zum Verweilen lädt der begrünte Innenhof mit Bäumen und einem Kinderspielplatz ein. In den Erdgeschossen der Neubauten sind Gewerbe- bzw. Büroflächen sowie ein Café geplant.

Die Lage der Asperger Höfe sowie die gute Infrastrukturanbindung mit einem breiten Angebot von Dienstleistungen, die Erreichbarkeit des Bahnhofs in wenigen Gehminuten und die Nähe zu Schulen und Kindergärten macht das Projekt für Familien mit Kindern sowie für Senioren gleichermaßen attraktiv.

Im Jahr 2015 entschied BPD Immobilienentwicklung das Investoren- und Architektenauswahlverfahren für sich. BPD investiert mehr als 19 Millionen Euro. Der Immobilienentwickler BPD verzeichnet eine hohe Nachfrage für die Wohnungen. „Wir freuen uns, dass unser Wohnkonzept für Ludwigsburg Anklang findet. Mehr als 500 Interessenten haben sich schon vor Vertriebsstart bei uns vormerken lassen“, so Antonius Kirsch, Leiter der BPD-Niederlassung Stuttgart.  Ludwigsburg ist für den europäischen Projekt- und Gebietsentwickler vertrautes Terrain. Das Unternehmen realisierte in der Vergangenheit beispielsweise Projekte in der Uhlandstraße, in der Talallee, in Ludwigsburg-Neckarweihingen und in Ludwigsburg-Oßweil. Weitere Informationen zu dem Projekt Asperger Höfe sind im Internet abrufbar.


Pressebild

Über BPD:
Die Niederlassung Stuttgart ist mit seinen drei Regionalbüros in Mannheim, Freiburg und Überlingen flächendeckend in Baden Württemberg in der Wohnbauprojektentwicklung präsent. Bisher wurden mehr als 3.000 Wohneinheiten – Eigentumswohnungen, Reihen-, Doppel- oder freistehende Häuser – realisiert und verkauft. Aktuell hat die Niederlassung Stuttgart u.a. Projekte in Achern, Esslingen-Zell, Freiburg, Heilbronn, Ladenburg, Meckenbeuren, Rheinfelden, Steißlingen, Tübingen und Waldshut-Tiengen im Angebot.

Das Unternehmen BPD Immobilienentwicklung Deutschland hat seinen Sitz in Frankfurt am Main und ist daneben in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln, Stuttgart, Nürnberg und München vertreten. Als Tochterunternehmen der Rabobank blickt BPD auf eine über 70-jährige Firmengeschichte zurück. Weitere Informationen sind unter: www.bpd-de.de oder www.bpdeurope.com oder www.bpd.nl abrufbar.

Weitere Informationen zum Projekt:


BPD Immobilienentwicklung
Niederlassung Stuttgart
Silcherstraße 1 | 70176 Stuttgart
Telefon 0711 65 67 95-43
Eckhard Mack, stuttgart@bpd-de.de
Alexander Jonas, a.jonas@bpd-de.de, +49 (0)711 65 67 95 49

Pressekontakt:

BPD Immobilienentwicklung GmbH
Lyoner Straße 15
60528 Frankfurt am Main

Hans Weber, h.weber@bpd-de.de, +49 (0)160 98 91 98 41
Katharina Zoll, k.zoll@bpd-de.de, +49 (0)69 50 95 79 2975